Home / Ein Ort, der im Herzen bleibt / News und Geschichten / Warum der Frühling in Meran so besonders ist
Frühlingsgefühle in Meran
Neuigkeit wechseln (16/19)
07.02.2023

Frühling in Meran

Apfelblüten und Vogelgezwitscher

Lassen Sie sich vom Frühling in Meran verzaubern.

Während die Berggipfel um uns herum noch schneebedeckt sind, erwacht im Tal bald schon der Frühling. Lange wird es nicht mehr dauern: Dann wärmen sanfte Sonnenstrahlen Ihr Gesicht, die ersten Blüten knospen, und die Vögel zwitschern fröhlich in den Bäumen. Die Texelgruppe im Norden schützt das Meraner Land vor eisigen Winden und sorgt für ein mediterranes Klima. Das bedeutet, dass hier der Frühling besonders früh beginnt.

Bereits im März locken sonnige Tage Sie nach draußen, und Anfang April wecken die frischen Triebe und zartrosa Blüten an den Apfelbäumen in Ihnen Frühlingsgefühle. Entlang der Waalwege blüht und sprießt die Natur, dass es eine Freude ist.

Diesen Frühlingszauber möchten wir gerne mit Ihnen zusammen erleben. Am 25. März öffnet unser Wellnesshotel in Schenna wieder seine Pforten. Werfen Sie direkt einen Blick auf unsere Angebote und sichern Sie sich ein Frühlingserlebnis für alle Sinne! Wir freuen uns auf Sie.

Familie Unterthuner

Frühlingsgefühle in Meran
Schenken bringt Freu(n)de!
Mehr Informationen
Frühlingsgefühle in Meran
25. März 2023 | Die neue Saison beginnt!

Wer früher bucht, freut sich länger – und zahlt weniger. Profitieren Sie jetzt von unseren attraktiven Frühbucherpreisen: Je früher Sie Ihren Urlaub im Hotel Resmairhof reservieren, desto günstiger ist Ihr Aufenthalt.